WordPress Plugins auf ERFOLGSREZEPTE ONLINE

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 39 Sekunden

Nützliche WordPress Plugins vorgestellt, kostenfreie Erweiterungen für jeden Zweck, egal ob SEO, Bildersuche, Analytics oder Webmaster Tools. ERFOLGSREZEPTE ONLINE hat viele der Erweiterungen im Detail vorgestellt.

WordPress extensions

Erweiterungen für jeden Zweck

Top Listen

Die Top Plugins für WordPress, ermittelt aus der Download-Statistik von 2014. Im ersten Teil werden die besten fünf Plätze vorgestellt.

Die Nummer eins ist eine Funktion zum Einfügen von Rich snippets, mein persönlicher Favorit ist WP Smush, ein Tool zum verlustfreien komprimieren von bereits komprimierten Bildern. Im zweiten Teil der Serie werden die Plätze sechs bis zehn ins Licht gerückt. Hier ist besonders YARPP (Yet Another Related Posts Plugin) zu erwähnen, das auch auf ERFOLGSREZEPTE ONLINE verwendet wird (siehe ganz unten am Ende des Beitrags).

Eine auf persönlicher Meinung beruhende Empfehlungsliste gibt es in die besten WordPress Plugins. Die Liste enthält ein tolles Backup-Programm für WordPress, ein Layout-Plugin, das wirklich  praktische PHP Code for Posts und weitere nützliche Erweiterungen, die es lohnen, ausprobiert zu werden.

Bildersuche

Ebenfalls im Kontext von Medien ist das wirklich  nützliche Plugin namens ImageInject, das es kinderleicht macht, Bilder direkt beim Bearbeiten eines Beitrags zu suchen und in diesen einzufügen. Dabei kann man aus unterschiedlichen Bildgrößen wählen und dazu noch ist jedes Bild lizenzfrei nutzbar (es gibt auch die Option, kommerzielle Bilder zu suchen). Nicht umsonst der von uns gekürte Sieger des Monats!

Plugin ImageInject
Bildersuche mit ImageInject

Ladezeiten optimieren

Für schnelle Ladezeiten und komprimierte Dateien sorgt das kostenlose Autoptimize, welches aufgrund der Relevanz der Page Speed für Suchmaschinen auch in einem SEO Artikel erwähnt wird. Dort wird auch Shareaholic empfohlen, das automatisch zu jedem Blog Post Social Media Buttons einblendet, damit der geneigte Leser und auch der Webmaster einen Beitrag mal eben schnell auf Facebook, Twitter, Google+ oder auf einem der dutzenden anderen sozialen Netzwerken, die im Angebot sind, teilen kann!

Autoptimize Plugin
Einstellungen von Autoptimize (Ausschnitt)

Suchmaschinenoptimierung

Ein für jeden Site Owner wichtiges Thema, das man gar nicht genug unterstreichen kann. Hier gibt es eigentlich nur ein wirklich brauchbares SEO Plugin und das ist die Erweiterung von Yoast für WordPress. Kürzlich ist dafür ein Update erschienen, es wird also aktiv weiterentwickelt.

Textanalyse
WordPress SEO Plugin by Yoast

Ebenfalls vorgestellt wird SEO Ultimate, das ein Konkurrenz zum Yoast Plugin ist. Wer den Vergleich anstellen möchte, sollte beide Plugins mal ausprobieren.

Analytics

Ein weiterer nützlicher Helfer ist das WordPress Analytics Dashboard. Es ist direkt integriert ins Dashboard und daher so hilfreich für Administratoren. Es zeigt auf Knopfdruck wichtige Kennzahlen zur Webseite an, darunter Statistiken über Zugriffszahlen oder die Anzahl an Tweets auf Twitter oder die Likes auf Facebook.

Yoast Statistik
Zugriffsstatistik im Analytics Dashboard

Auch die beliebtesten Artikel werden ausgewiesen und die mit den meisten Kommentaren. Eine Online Demo zum Plugin erlaubt einen schnelle Eindruck. Auch in diesem Context tätig ist das Analytics Plugin von Yoast, welches sich an Google Analytics anhängt und eine integrierte Grafik mit den wichtigsten Zugriffen (Sessions, Herkunft) anzeigt.

SEO Tools

SEO Plugins an sich widmet sich ein extra Beitrag auf ERFOLGSREZEPTE ONLINE. Dort wird auch das sehr praktische und in diesem Blog eingesetzt WordPress Plugin WP Dynamic Links erwähnt. Wer schon mal den Begriff Link Cloaking gehört hat, weiß, wozu es gut ist. Wer nicht, der findet im Artikel die nötigen Infos.

WP Dynamic Links
Cloaked Link erstellen

Inhaltsverzeichnis

Nicht nur für SEO-Maßnahmen, sondern auch für den Leser ist Table of Contents Plus (kurz TOC+) relevant. Das Programm zeigt wahlweise am Anfang oder Ende eines Beitrags ein Inhaltsverzeichnis an, das optional auch kollabiert dargestellt werden kann.

Table of Contents Plus
Automatisch generiertes Inhaltsverzeichnis

Zusätzlich kann man einstellen, ab wie vielen Überschriften das Verzeichnis generiert werden soll und bis zu welcher Titel-Ebene.

Ungültige Verweise finden

Der Broken Link Checker ist ein Muss für jeden Site-Admin oder Webmaster. Mit ihm spürt man schnell und einfach ungültige Links auf. Solche Links sind nicht nur Gift für die Usability bzw. das Anwendererlebnis, sondern auch schlecht, wenn es um Suchmaschinenoptimierung bzw. das Crawlen der Site durch Google oder Bing geht.

Ungültige Links finden
Statistik des Broken Link Checker

Im Werkzeuge Menu findet man dann unter Fehlerhafte Links eine Liste aller als ungültig erkannten Verweise. Man kann dann direkt den Link abändern und zwar ohne in den jeweiligen Beitrag gehen zu müssen, der den Link enthält! Das Plugin aktualisiert die manuelle Änderung direkt im Content. Das ist wirklich klasse!

Beitrag in Seite umwandeln

Gelegentlich kommt es vor, dass man anstatt eines Posts eine Page angelegt hat, zu deutsch anstatt eines Beitrags eine Seite – oder umgekehrt. Wer sich unnötige Copy & Paste Arbeit ersparen will ist mit dem WordPress Plugin pTypeConverter bestens bedient. Es konvertiert Artikeltypen auf Knopfdruck.

Page to Post converter
Seite in Beitrag umwandeln und umgekehrt

Zu sehen ist die Liste der Beiträge und Seiten sowie das Menü (hier nur ein Ausschnitt, weiter rechts gibt es einen Konvertieren-Button), mit dem man per Knopfdruck einzelne davon in eine Page bzw. einen Post konvertieren kann. Einfacher eght es nicht.


Wie hat Dir der Artikel gefallen?

WordPress Plugins auf ERFOLGSREZEPTE ONLINE: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.

Webhosting inkl. Homepagebaukasten!
Dr. Klaus Meffert
Folge mir

Dr. Klaus Meffert

Geschäftsführer bei IT Logic GmbH
Der Autor ist Diplom-Informatiker und hat neben seinem Beruf als Organisationsberater zum Doktoringenieur promoviert. Er besitzt über 25 Jahre Erfahrung im IT-Bereich (Software-Lösungen, Apps,Web, Online-Marketing,) ist mehrfacher Buchautor und Autor zahlreicher Fachartikel. Er hilft Unternehmen mit maßgeschneiderten Software-Lösungen und mit besseren Google-Rankings zu mehr Erfolg.
Dr. Klaus Meffert
Folge mir

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.