Growth Hacking durch Pressemitteilungen

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute, 42 Sekunden

Growth Hacking geht nicht nur über soziale Medien, sondern auch über online Pressemitteilungen. Dazu braucht man eine gute Nachricht und ein paar Minuten Zeit.

press

Pressemitteilung schreiben

Eine Pressemitteilung kann theoretisch jeder schreiben, normalerweise eignet sie sich aber nur für Unternehmen, die etwas vorzuweisen haben. Oder auch für kommerziell orientierte Einzelpersonen, die ihr Business entsprechend gut darstellen können, auch weil es etwas darzustellen gibt.

Wie eine gute Pressemitteilung aussehen kann, zeigt ein Beispiel, dem die schlechte Variante gegenübergestellt ist. Besonders wichtig ist die möglichst neutral klingende Darstellung des Sachverhaltes, damit der Leser nicht sofort merkt, dass die Mitteilung vom Unternehmen selbst geschrieben wurde. Denn so klar ist das nicht in jedem Fall. Oft verändern Journalisten den eingereichten Text auch und bauen einen eigenen Artikel daraus. Ein gutes Ausgangsmaterial vereinfacht dieses Prozess und erhöht die Chancen auf Verbreitung enorm.

Pressetexte verbreiten

Hat man einen Pressetext erstellt, muss man ihn natürlich möglichst flächig verteilen, analog dem Grundprinzip des Growth Hacking, das sich dazu überwiegend sozialer Medien bedient. Zusätzlich zu den folgenden Agenturen für Pressetexte können Posts und Tweets auf Facebook, Twitter, Google+ oder der Bilderbörse Pinterest stattfinden.

Deutsche Presse Agentur

Die Deutsche Presse Agentur DPA ist die bekannteste Presseagentur in Deutschland. Man kann bei der DPA direkt eine Pressemitteilung einreichen, über den dort angegebenen Email-Kontakt. Es sollte sich allerdings um etwas halbwegs Weltbewegendes handeln und nicht um Lapalien wie eine neu gestaltete Website, die jetzt ganz toll aussieht. Vielleicht sollte man nicht direkt seinen ersten geschriebenen Pressetext bei der DPA einreichen, sondern bei eine kleineren Agentur, um zu sehen ob der Text akzeptiert wird.

24-7Pressrelease

Auf dieser originär online ausgelegten News Plattform wird man regelrecht dazu aufgefordert, seine Pressemitteilung einzureichen. Es gibt diverse kostenpflichtige Pakete, die je nach Preis eine unterschiedliche Sichtbarkeit des Beitrags versprechen. Insbesondere für englische Artikel geeignet bzw. auch für Webmaster, die ein globales Publikum ansprechen möchten.

Weitere Presseportale

Wer interessiert daran ist, seine Pressemeldung möglichst weitflächig zu verbreiten, der sollte sich auch diese Portale einmal anschauen. Viele davon bieten kostenfreie Möglichkeiten der Distribution an:


Wie hat Dir dieser Artikel gefallen?

Growth Hacking durch Pressemitteilungen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen.

Webhosting inkl. Homepagebaukasten!
Dr. Klaus Meffert
Folge mir

Dr. Klaus Meffert

Geschäftsführer bei IT Logic GmbH
Der Autor ist Diplom-Informatiker und hat neben seinem Beruf als Organisationsberater zum Doktoringenieur promoviert. Er besitzt über 25 Jahre Erfahrung im IT-Bereich (Software-Lösungen, Apps,Web, Online-Marketing,) ist mehrfacher Buchautor und Autor zahlreicher Fachartikel. Er hilft Unternehmen mit maßgeschneiderten Software-Lösungen und mit besseren Google-Rankings zu mehr Erfolg.
Dr. Klaus Meffert
Folge mir

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.